Herzlich willkommen...

Porträtfoto von Reinhard Pentz

...bei der SPD Dinkelscherben. Schön, dass Sie sich Zeit für uns nehmen.

Auf diesen Seiten finden Sie alles über unsere politische Arbeit vor Ort, unsere Ziele und die dazugehörigen Personen.

Machen Sie sich selbst ein Bild von uns und unserer Partei.

Ihr

Reinhard Pentz
Ortsvorsitzender

Delegiertenwahl OV Dinkelscherben

Protokoll Monatsversammlung SPD Dinkelscherben am 20.06.2022 mit Delegiertenwahl für Stimmkreis 705 Augsburg Land Süd

Tagesordnung: 1.Eröffnung und Begrüßung durch OV-Vorsitzenden 2.Beschluß der Tagesordnung 3.Grußworte 4.Die Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für die Stimmkreiskonferenz 705 Augsburg-Land Süd. Die Wahl erfolgt in einem Wahlgang. 5.Verschiedesnes 6. Schlusswort

Die Einladung zur Delegiertenwahl wurde fristgerecht verschickt per Brief und email und wurde im Amtsblatt und in der Tageszeitung „Augsburger Allgemeine Zeitung“ veröffentlicht.

Der Ortsvorsitzende Reinhard Pentz eröffnet um 20:15 Uhr die Monatsversammlung mit Delegiertenwahl.Er begrüßt die anwesenden Mitglieder und Herrn Thomas Weigel, den stellvertretenden Unterbezirksvorsitzenden.

mehr

Unsere Zielvorgaben für 2022

Ziele

Jahresrückblick 2021

Das bewegte Jahr 2021 hat uns weitgehend mit der Corona Pandemie beschäftigt. Im Sommer konnten wir alle bei niedrigen Inzidenz Zahlen etwas durchatmen und auf ein glimpfliches Ende hoffen, die Realität holte uns aber im Herbst schnell wieder ein. So wurde auch dieser Advent und dieses Weihnachten und dieses Jahresende eine kontaktbeschränkte ruhige Zeit. Geprägt war das Jahr aber auch durch die Bundestagswahl mit ihren vielfachen Änderungen und dem Sieg einer geschlossen auftretenden SPD mit Olaf Scholz an der Spitze, dem neuen Bundeskanzler. Respekt zollt in diesem Zusammenhang der nicht mehr angetretenen Bundeskanzlerin Angela Merkel, die einen fairen Machtwechsel ermöglichte. In der Bayern SPD löste ein Duo, Florian von Brunn und Ronja Endres die bisherige Vorsitzende Natascha Konen in einer demokratischen Wahl ab. Auch dieser Wechsel ging ohne Gezänk über die Bühne. Beide sorgen für frischen Wind parteiintern und in der Auseinandersetzung mit der CSU. Unser Ortsverein ist nach wie vor aktiv und engagiert.

mehr